Info für Reisende

 

Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer wird vor der Ferienfahrt von zwei Betreuerinnen zu Hause besucht, sodass wir zum Klienten und seiner Familie einen guten Kontakt aufbauen können. Hierbei werden in einem Hausbesuchbogen Informationen über die Entwicklung, mögliche Erkrankungen, Einschränkungen, Fähigkeiten und Gewohnheiten des Teilnehmers gesammelt. Außerdem können Erwartungen, Wünsche und Vorstellung mit unseren Fachkräften besprochen werden.

Vor jeder Ferienfreizeit findet ein Treffen mit allen Teilnehmerinnen und Betreuerinnen statt, damit sich alle Beteiligten kennen lernen und wir uns einen Eindruck von der gesamten Gruppe machen können. Fragen zu den Fahrten werden hier beantwortet .

Bei unseren Nachtreffen gibt es nach der Fahrt die Möglichkeit, z.B. Urlaubsfotos, Telefonnummern usw. auszutauschen oder offene Probleme anzusprechen.

Im Rahmen der Fahrten sind Dokumentation, Teambesprechung, Vor- und Nachbereitung, Fallbesprechung, thematische Fortbildungen etc. unserer Fachkräfte selbstverständlich.

 

Anmeldungen für eine Reise finden im Büro oder per Post statt.

Ansprechpartnerin ist Frau Fantechi.

E-Mail: Reisen@fortschritte-berlin.de

Ansprechpartnerinnen:           
                                                 Frau Orlt und Frau Forkel

Fortschritte e.V.

Weichselstr.24a, 

10247 Berlin

 

Sie erreichen uns unter 

Telefon: 030 / 688 37 660

Fax: 030 / 688 37 658 

E-Mail: buero@fortschritte-berlin.de

 

Ansprechpartnerin für die Reisen/ Ferienreisen:                           Frau Fantechi 

E-Mail: Reisen@fortschritte-berlin.de 

Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

und nach Vereinbarung

 


 Wegbeschreibung zur Geschäftsstelle 

In der Nähe von unserem Büro befindet sich :

  • S- und U-Bahn Station Frankfurter Allee - S41, S42, S9, S8, S85, U5
  • Tram Station Scharnweberstraße M13, Tram16

Pädagogische

Fachkräfte

für die Arbeit mit Menschen mit Behinderung im betreuten Wohnen gesucht!

Wir suchen ab sofort eine pädagogische Fachkraft (z.B. Erzieherin, Sozialarbeiterin oder jemanden mit einer ähnlichen Qualifikation) für 10 bis 20 Stunden pro Woche.

Gerne stellen wir auch Bewerber ein, die sich noch in Ausbildung befinden.

Mehr Information hier:  Stellenbeschreibung 

Bei Interesse freuen wir uns über eine Bewerbung

(tab. Lebenslauf, Motivationsschreiben) an

 

Sibylle Orlt (Ansprechpartnerin) - buero@fortschritte-berlin.de

 


Wir suchen Fahrtenleiter/in

 

  • für die Ferienfahrten integrative Sommerfahrt nach Dänemark vom 26.07 2018 bis zum 16.08.2018
  • für die Sommerfahrt nach Bülkau- Nordsee vom 03.08.2018 bis zum 17.08.2018 
  • für die Sommerfahrt nach Thorsminde - Dänemark vom 26.07.2018 bis zum 16.08.2018

  weiter Informationen hier:


 

Login